Montag, 17. November 2014

Seit ein paar Tagen schon...

........ist dieses Tuch für meine Tante schon fertig.



Aber erst jetzt ist es gespannt und fotografiert worden :-)


Es ist wieder das Impressionen-Tuch von Heidi Diehl. Allerdings etwas modifiziert.


Da ich ja bei meinem die Probleme bei der Lacekante hatte, hab ich sie hier weggelassen und einfach weiter die Fallmaschen- und Lochreihen gestrickt. Dadurch ist es größer geworden und es ließ sich auch noch besser spannen.


Muster: Impressionen von Heidi Diehl
Garn: Atelier Zitron UNISONO Col. grün
Nadel: 4,5

Kommentare:

  1. Ein tolles Tuch und eine schöne Farbe.
    Herzlichen Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Da schließe ich mich an: super schönes Tuch - Farbe und Muster passen wirklich toll zueinander.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich da auch nur anschließen. Das Tuch ist wunderschön und die Grüntöne passen perfekt zu dem Muster. Erst vor kurzer Zeit habe ich erfahren, dass das Grundmuster seinen Ursprung in Irland haben soll. Ich weiß ja nicht, ob du das auch gehört/gelesen hast, auf jeden Fall ist das Grün ein perfekter Zufall oder aber, wunderschön so gewollt. :-)

    Lg aus Hintertux,
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Sandy. Auch für die Info, das wusste ich noch nicht. Das war Zufall mit dem Grün, da die Farbe meiner Tante sehr gut steht. Aber das es jetzt irisch-grün ist, macht es gleich noch spannender :-)
      LG aus dem bayr. Oberland
      Claudia

      Löschen