Dienstag, 26. August 2014

Bei mir wurde auch mal wieder was fertig :-)




Diesmal ein Kapuzenkleid für meine Tochtermaus.
Da ich nicht die Original-Wolle genommen hab (soll ja für den Winter sein), hab ich die Maschenanzahl der kleinsten Größe genommen, aber die Länge der größten Größe gestrickt. Verbraucht hab ich 8 Knäuel.






Nadel: 5,0
Muster: OZ-Verlag: Kapuzenkleidchen für Mädchen
Wolle: Zitron "Nimbus" Col. 30

Kommentare:

  1. Das sieht ja gemütlich aus! Schön geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist aber wirklich schön und über der Jeans richtig lässig. Leider funktioniert der link nicht, ich hätte mir gern die Anleitung angesehen.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, Manuela. Bei mir geht der Link, komisch. Ansonsten schau einfach beim OZ-Verlag bei den freien Anleitungen. Da findest du es bestimmt.

      LG Claudia

      Löschen
    2. Ah jetzt geht er bei mir auch, vielleicht haben die heute an der HP gebastelt, die Seite war nicht erreichbar. Vielleicht stricke ich auch so ein süsses Teil für die Tochter meiner Freundin.

      LG Manuela

      Löschen
  3. Ich sag's hier auch gerne noch einmal - ein total nettes Kleiderl für die süße Maus. Sie hat sicher viel Freude beim Tragen :-)). Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Freu mich ganz arg über dein Lob. Und Helena ist total begeistert von dem Teil. Musste sie schon überzeugen, daß es nicht geeignet ist um im Garten zu spielen ;-)
      Lieber Gruß, Claudia

      Löschen
  4. Wunderschön ist das Kleidchen geworden. Steht ihr sehr gut!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen