Sonntag, 30. März 2014

Socken 18 - 2014


Im Januar hab ich hier aus einem Drachenwolle-Strang namens "Reben und Ranken" für mich Socken genadelt.
Aus dem Rest hab ich für meine Tochter Stinos in Gr. 30 gestrickt. Die Wolle ist nun komplett verbraucht.




Wolle: Drachenwolle "Reben und Ranken"
Nadel: 2,5
Gestrickt über 13 M/Nadel

Kommentare:

  1. Toll, dass die Wolle sogar für ein zweites Paar gereicht hat. Süß mit dem kleinen Rollrand.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. .........schöne Socken, tolle Farbe! Ich versuche immer ein Wollknäuel total zu nutzen und wenn es mir gelingt ein zweites Sockenpaar zu zaubern ist meine Freude gross.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  3. ich bin immer begeisterst wenn man wolle bist zum letzten rest verarbeiten kann.
    wenn dann auch noch so niedliche kleine socken bei rauskommen, umso schöner.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen