Samstag, 1. Februar 2014

Ich bin ganz stolz auf mich *grins*, denn ich hab meine ersten Fingerhandschuhe gestrickt.



Nach einem Muster aus Regina Sattas Handschuhbuch sind diese hier entstanden.

 
Und ich glaub, ich bin auf den Geschmack gekommen, denn die waren eigentlich ganz einfach zu stricken. Nur das Fäden vernähen ist ein bissl lästig, aber was solls :-)


Hier noch die Rüschenkante aus der Nähe. Da ist auch die Farbe am besten getroffen. Die wollte sich nicht so gut fotografieren lassen.


Muster: Juneau von Regina Satta (Türkises Heft)
Wolle: Drachenwolle Kalenderblatt Februar 2013
Nadel: Schaft 2,0, ab Daumenzunahme 2,5

Kommentare:

  1. Die sehen ja suuuuuuuuper aus!
    Bewundernde Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Da kannst auch stolz sein, sehen toll aus!!!
    LG
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch für das Lob !

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind die geworden!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank, Hannah!

      Gruß Claudia

      Löschen
  5. Wow, die sind echt toll geworden!
    Für mich waren die ersten Fingerhandschuhe auch eine Überwindung, aber wenn man weiß, wie's geht, ist's eigentlich ganz einfach :-)

    Trotzdem viel Arbeit und das Muster, das du gewählt hast, passt perfekt und schaut wunderschön aus!!

    LG
    SiLe

    AntwortenLöschen